Boom Boom?! Tot oder lebendig???

Kurz nachdem es in den stillen Bergen ein kleines Erdebeben gab, das aber nur dieses Tal betraf, lief eine Nachricht von Crystal Gonzales über den Newsticker:

Darin wurde verlautbart, dass Carl „Boom Boom“ Devine verstorben sei!

In die Nachrichten kam das aber nie, da die Meldung einige Zeit später dementiert wurde und es Neuigkeiten zu seinem Studio-Album „Mountain on my head“ gab. Die Single-Auskopplung „Fear the Black Man“ ist mittlerweile in den Charts!

Eines müssen wir Boom Boom lassen, für PR ist er immer zu haben!

Ein Gedanke zu “Boom Boom?! Tot oder lebendig???

  1. Vielleicht wird die zweite Single Ausklopplung ein Cover von Dead or Alive.
    Wobei Bon Jovi zu schwul ist.
    Vergesst es also
    YO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.